Durchs Emmental

Mittel
04:30:00
16 km
580 m
650 m

Weier i. E. - Bärhegechnübeli - Wasen i. E. - Hinter Schönenthül - Sumiswald

Von Weier aus starten wir sanft aber stetig im Aufstieg über unter und ober Tannen bis Bärhegechnübeli. Oben angekommen geniessen wir die Aussicht. Nach dem Abstieg durchqueren wir das schmucke Dörfchen Wasen im Emmental. Beim Restaurant Grütli kehren wir zum Mittagessen ein. Richtung Süden steigen wir, diesmal ein wenig steiler, gegen den Weiler Senggenberg auf. Kurz davor biegen wir ab Richtung Westen und folgen dem Hügelzug bis Hinter Schönenthül. Im Hofladen machen wir eine kurze Pause und haben die Möglichkeit leckere Produkte und Hausgemachtes für zuhause einzukaufen. Danach wandern wir noch knapp 3 km bergab. Kurz vor dem Bahnhof Sumiswald liegt der Gasthof Sternen, wenn wir Glück haben ist er geöffnet.

01. Mai 2024

Treffpunkt

Weier i. E., Bahnhof, 09.20

Anreise

Bern ab 08.20, via Hasle-Rüegsau, Affoltern-Weier, Bahnhof 09.19

Rückreise

Sumiswald ab 17.21, Bern an 18.11

Region

Emmental

Wanderleitung

Michael Ritter, Mobile 079 831 55 94 / Marie-Theres Meyer

Verpflegung

Verpflegung aus dem Rucksack. Gemeinsames Mittagessen im Restaurant Grütli in Wasen.

Kosten

Mitglied: CHF 0
Nichtmitglied: CHF 10

Besonderes

Mittagessen im Restaurant. Einkauf im Hofladen möglich. Teilnahme nur mit gemeinsamem Mittagessen möglich.

Teilnehmeranzahl

Max. 30 Personen