Rother Wanderführer

Berner Oberland West

Thunersee – Gstaad – Lenk – Kandersteg

Rother Bergverlag

Ausgabe: 2019

CHF 17.50.– für Mitglieder
CHF 21.90.– für Nicht-Mitglieder

Autor: Daniel Anker

ISBN: 978-3-7633-4282-2

Reihe: Rother Wanderführer

Auflage: 7. Auflage

Einbandart: kartoniert

Seiten: 144 Seiten

Sprache: D

Format: Breite 115 mm, Höhe 165 mm, Dicke 12 mm

Illustrationen: Abbildungen, Karten, Höhenprofile

Das westliche Berner Oberland gehört seit jeher zu den beliebtesten Wander- und Bergregionen der Schweiz. Mit Panoramablick auf die eindrucksvoll vergletscherten Gipfel der Blümlisalp- und Wildstrubelgruppe bietet die Region herrliche Ziele für Wanderer und Bergsteiger. Der Rother Wanderführer »Berner Oberland West« präsentiert 50 ausgewählte Tal- und Höhenwanderungen um Gstaad, Lenk, Adelboden, Kandersteg und Beatenberg. Die meisten der vorgestellten Touren sind leicht bis mittelschwer, aber auch einige Gipfelanstiege für ambitionierte Bergsteiger finden sich in diesem Buch. Die Touren sind allesamt Tagestouren, die sich jedoch nach Lust und Laune zu mehrtägigen Wanderungen verknüpfen lassen. Die Ausgangs- und Endpunkte aller vorgestellten Ziele können bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden. Jeder Vorschlag verfügt über eine zuverlässige Tourenbeschreibung, eine Wanderkarte mit eingezeichnetem Wegverlauf und ein aussagekräftiges Höhenprofil. Eine übersichtliche Toureninfo liefert alle nötigen Hinweise zu Busverbindungen, Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten. GPS-Tracks stehen zum Download von der Internetseite des Bergverlag Rother bereit. Der bekannte Berner Alpinjournalist Daniel Anker führt mit diesem Wanderführer kenntnisreich zu den schönsten Wanderzielen im Berner Oberland West. Sein Rother Wanderführer »Berner Oberland Ost« deckt mit weiteren 50 Touren das Gebiet um Interlaken, Grindelwald und Meiringen ab. Für die siebte Auflage wurde der Rother Wanderführer »Berner Oberland West« sorgfältig aktualisiert.

 

69 Farbabbildungen, 50 Höhenprofile, 50 Wanderkärtchen im Massstab 1:100.000, 1:125.000 und 1:150.000 sowie zwei Übersichtskarten im Massstab 1:450.000 und 1:600.000