Geführte Wanderungen

Fr, 17.05.2019

Wallis

GRENGJER WILDTULPEN

4 h 00 min mittel 400 m 700 m 13.1 km

Kurz nach dem Abmarsch geht es bereits spektakulär zu und her. Über die «Goms-Bridge» hoch über dem Rotten gelangen wir bequem hinüber zum ältesten Dorf der Schweiz, nach Mühlebach. Ein kurzer Besuch darf da nicht fehlen. Nach dem halbstündigen Anstieg geht es gemütlich dem fliessenden Wasser entlang durch den traumhaften Ernenwald bis nach Wasen. Über die Hockmatta erreichen wir den Tulpenring von Grengiols. Die Grengjer Tulpe ist eine Wildtulpenart und blüht nur im Dorf Grengiols. Von einem Führer der Tulpenzunft werden wir dazu sehr viel erfahren. Der Rundweg mit Führung dauert eine gute Stunde ( zusätzlich zur Wanderzeit ca. 45 min).

Streckenverlauf
Fürgangen–Mühlebach–Grengiols
Infos
Startkaffee geplant. Verpflegung aus dem Rucksack. Hängebrücke! 280 m lang, 92 m hoch, mit Holzboden. Führung im Tulpenring durch Tulpenzunft, Kosten CHF 10.–/Person.
Treffpunkt
09:05 h, Fürgangen-Bellwald, Talstation
Leitung
Anita Kiener
Kantonale Wanderweg-Organisation
Berner Wanderwege BWW
www.bernerwanderwege.ch/
Anmeldung
bis 14.05.2019

online
zurück zur Trefferliste