Aktuelles aus dem Verein

Informationsanlass Wanderferien 2022

Dienstag, 7. Dezember 2021
19 Uhr im Hotel Jardin, Militärstrasse 38, 3014 in Bern

Unsere Wanderleitenden informieren über die Wanderwochen 2022 und stehen bei Fragen zur Verfügung.

Weitere Informationen 

Informationen zu den geführten Wanderungen

Unsere Wanderungen werden hier monatlich zum Anmelden aufgeschaltet. Eine Anmeldung für die Wanderungen des Folgemonats ist jeweils ab dem 20. des aktuellen Monats möglich. An Wochenenden oder kantonalen Feiertagen werden die Wanderungen ab dem nächsten ordentlichen Werktag zum Anmelden aufgeschaltet.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

ViaBerna

Regionale Route Nr. 38

Neues Wanderangebot im Kanton Bern

Mit der ViaBerna entsteht auf die Wandersaison 2022 ein neues attraktives Wanderangebot im Kanton Bern. Die Route führt in 20 Etappen von Bellelay im Berner Jura durch den Kanton Bern auf den Sustenpass. Die einsamen Jurahöhen lassen sich auf dem Weitwanderweg ebenso erleben wie unberührte Aarelandschaften und die wilden Bergwelten der Berner Alpen. Aktuell wird die ViaBerna durch unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter entlang der ganzen Strecke mit der Routen Nummer 38 signalisiert. Die Eröffnung ist für April 2022 geplant.

Weitere Infos


Wegzustand

Im Kanton Bern sind zur Zeit folgende Wegstücke längerfristig gesperrt:

  • Unterseen: zwischen St.Niklausen und Waldegg/Habkern bis auf weiteres gesperrt
  • Schattenhalb: infolge Steinschlaggefahr zwischen Willigen und Falchern bis auf weiteres gesperrt
  • Meiringen: infolge Erdrutsch zwischen Unterbach und Furen bis auf weiteres gesperrt
  • Kandersteg: Zugang Fründenhütte SAC nur via Fründenschnur erreichbar.
  • Guttannen: Zugang Lauteraarhütte nur via Sommerloch möglich (Bauarbeiten bis 2025)

Wanderbuch Berner Oberland

Genau richtig zum Auftakt der neuen Wandersaison ist das neue Wanderbuch aus unserer Wanderbuchreihe erschienen.


Dieser Wanderführer vereint alles Wichtige und animiert, die Vielseitigkeit des Berner Oberlands – vom Grimselpass bis zum Sanetschpass – zu entdecken. Der Fokus liegt auf weniger bekannte Routen, welche den vielleicht bekannteren Wegen in nichts nachstehen.

Haben Sie beispielsweise schon einmal etwas von der Mieschflue, der Ausblick vom Gurbssattel zum Tierlaufhore und Wiriehore Bireflue oder von Wandelalp und Gyresprung gehört? Wenn nein, dann die Wanderschuhe schnüren und nichts wie los. Bis auf eine Ausnahme sind alle Ausgangs- und Endpunkte mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Das neue Wanderbuch ist im Shop der Berner Wanderwege am Nordring 8, im Webshop oder telefonisch unter 031 340 01 01 zum Preis von CHF 24.90, für Mitglieder CHF 21.–, erhältlich.

Bezirksleiter/innen für verschiedene Bezirke im Berner Oberland gesucht!

Sie bewegen sich gerne in der Natur, möchten sich ehrenamtlich betätigen? Die Berner Wanderwege suchen auf Januar 2022 Bezirksleiter/innen für die Bezirke unteres Lütschinental und Beatenberg.
Zu Ihren Aufgaben gehören die laufende Kontrolle sämtlicher Wanderrouten und Signalisationsarbeiten. Sie sind sich selbstständige und zuverlässige praktische Arbeit gewöhnt und wollen sich gegen volle Spesenvergütung und Versicherungsschutz engagieren? Wenn ja, melden Sie sich bei dem zuständige Kreisleiter Bruno Maerten unter 031 340 01 04 oder bruno.maerten@beww.ch