Aktuelles aus dem Verein

Willkommen beim Verein Berner Wanderwege!

Wir sind eine Non-Profit-Organisation welche sich für die Interessen der Wanderer einsetzt. Im Auftrag des Kantons Bern sind wir zuständig für die Signalisation des 10'000 km umfassenden Wanderwegenetzes. Alles weitere erfahren Sie auf dieser Webseite. Viel Spass!

 

 

Wegzustand

Im Kanton Bern sind zur Zeit folgende Wegstücke längerfristig gesperrt:

  • Guttannen: Zugang Lauteraarhütte nur via Sommerloch möglich (Bauarbeiten bis 2025)
  • Gümmenen: Laupen - Gümmenen infolge Sanierung Saaneviadukt bis 2021 gesperrt.
  • Schangnau: Räbloch gesperrt bis April 2021! (Räumung Unwetterschäden)
  • Wattenwil: Wildwasserweg Gurnigel- Wattenwil (Hangrutsch)
  • Combe de Biaufonds: Infolge Sturmschäden längere Zeit nicht begehbar!
  • Kiental: Infolge Murgangs sind die Wanderwege im Gebiet Alpenruh - Tschingelsee - Griesalp nicht begehbar.
  • Meiringen: Meiringen - Schrändli (ViaAlpina) gesperrt (Bauarbeiten)
  • Zweisimmen: Talweg Zweisimmen - St.Stephan (Umleitung infolge Forstarbeiten)
  • Lenk: Wallegg-Trüttlisbergpass (Via Alpina) Umleitung bis Ende Jahr

Infos zu Standorten von Herdenschutzhunden finden Sie hier: Herdenschutz Schweiz

Ausführliche Infos zu den gesamten Wegsperrungen, Herdenschutzhunden und Gefechtsschiessplätzen finden Sie auf wanderplaner.ch im Mitgliederbereich unter Aktuelle Bedingungen.

 

 

Schlusswanderung 2019 – von Utzenstorf nach Fraubrunnen

Das Motto der diesjährigen Schlusswanderung vom 24. November 2019 lautet «De schöne, schöne Ämmä na» und führt uns durch das Unteremmental.

Wanderzeit:    ca. 2 h (7,7 km) gemütlich mit ca. 50 m Auf- und 30 m Abstieg

Treffpunkt:     im Zug ab Bern 08.50 Uhr oder am Bahnhof Utzenstorf um 09.25 Uhr oder
                      im Zug ab Solothurn ab 09.15 Uhr oder am Bahnhof Utzenstorf um 09.29 Uhr

Rückfahrt:      ab Fraubrunnen zu jeder Stunde 31 und 59 nach Bern
                       ab Fraubrunnen zu jeder Stunde 29 und 57 nach Solothurn

Bitte geben Sie im Mail an, welches Menü Sie wünschen oder ob Sie die Wanderung ohne Mittagessen buchen:

Kosten pro Menü CHF 29.-

Menü 1

Kürbissuppe, Suure Mocke, Kartoffelstock

Menü 3

Kürbissuppe, Truthahn-Stroganow, Nudeln

Menü 3

Kürbissuppe, Gemüsecurry mit pochiertem Ei und Reis

Anmeldung direkt an den Wanderleiter Hans-Peter Truttmann, Hühnerhubelstrasse 8, 3123 Belp, hapet@belponline.ch

Anmeldeschluss: 11. November 2019

Die Anmeldung ist verbindlich und wird nicht bestätigt.

Wanderprogramm 2019

Informieren Sie sich über das Wanderferienangebot die ausgeschriebenen Kurse und natürlich über die 42 geführten Wanderungen. Weitere Infos finden Sie unter den Veranstaltungen.

 

Achtung: neu ist für die Teilnahme an einer geführten Wanderung eine Anmeldung zwingend erforderlich! Anmeldungen können rund um die Uhr mit dem vorliegenden Formular online gemacht werden.

Anmeldeformular geführte Wanderungen

 

 

 

 

 

 

Broschüre " Wandern am Wasser"

Wo kann man besser entspannen als am Wasser? Nicht ohne Grund führen so viele Wanderwege an Bächen, Flüssen oder Seen entlang. In Bern hat man die Qual der Wahl: vom breiten Fluss bis hin zu grossen Gletschern findet sich im vielfältigen Kanton jegliches Nass.

In der neusten Broschüre präsentieren wir Ihnen 11 Wanderungen welche durch die unterschiedlichsten Gewässer aufgewertet werden. Vom einfachen Spaziergang dem Gäbelbach entlang bis hin zur 2-Tages Wanderung zum Lauteraargletscher findet sich für jeden ein interessantes Wasser-Abenteuer.

Sie können die Broschüre via Web-Shop oder auf der Geschäftsstelle bestellen.

 

 

 

 

 

Jahresbericht 2018

Der Jahresbericht über das Geschäftsjahr 2018 des Vereins Berner Wanderwege ist zur Ansicht oder zum Download verfügbar.

>> Jahresbericht 2018